Über uns

Verein

Mitten im Leben – Tübingen e.V. ist ein gemein­nütziger Verein, der Wohn- und Betreuungs­formen fördern und neue Wege gehen möchte. Der Verein initiierte in Zusammen­arbeit mit einer Bau­gemein­schaft im neuen Quartier Alter Güterbahnhof den Neubau einer WG-Wohnung vor allem für Menschen mit Demenz. Wir fördern und unterstützen eine neue Kultur der Sorge vor Ort. In Würde alt werden, auch wenn’s alleine nicht mehr geht, das ist unser Ziel. Wir sind kein Träger von Wohn­gemein­schaften oder Unter­stützungs­diensten, sondern Unter­stützer, die dort helfen, wo es nötig und erwünscht ist.

Vorstand

Ulrich Ahlert:
Ralf Deininger:

Der Vorstand besteht aus 2-3 gleich­berech­tigten Mitgliedern. Zwei Vorstands­mitglieder vertreten den Verein gemeinsam.

Satzung

Hier können Sie die Satzung einsehen.

Presse

Bewerbungsvideo Lübecker Nachbarschaftspreis 2017: